Costa Rica Cascara Natural

Ab 8,50 

COSTA RICA
CASCARA
(koffeinhaltig)
NATURAL
TASSENPROFIL: HIBISKUS | HONIG | CRANBERRY

Cascara (spanisch: Haut oder Schale) kann als Tee heiß oder kalt aufgegossen werden.  Die äußeren Schalen der Kaffeekirsche, die nach dem  Entpulpen anfallen, werden unter ständiger Zirkulation in der Sonne getrocknet. Die Trocknung selbst findet dabei ohne maschinelle Hilfen statt.

Seit über 50 Jahren kultiviert die Familie Guardia Kaffeepflanzen auf der etwa 100 ha großen Hacienda Sonora an den Hängen des Poás Vulkans im unberührten Dschungel des Central Valley. Der Anbau der Kaffees findet im Schatten von Bäumen statt und bietet damit ideale Bedingungen für einen natürlichen Schutz vor zu starkem Sonnenlicht und für eine Versorgung mit Nährstoffen durch fallendes Laub. Die Energie der Hacienda Sonora liefert eine wassergetriebene Pelton Turbine, und sorgt praktisch für eine Versorgung aus 100% erneuerbaren Quellen.

Geschmacklich erinnert ein Tee-Aufguss an Hibiskus, Cranberry und Honig.

Wir empfehlen die Verwendung von 250ml 94°C heißem Wasser bei 9g Cascara und 7 min. Ziehzeit. Eine längere Extraktion verleiht dem Tee mehr Bitternoten.

Cascara ist reich an Antioxidantien und den Vitaminen B2 und E. Der Koffeingehalt ist im Vergleich zu geröstetem Kaffee gering. Studien haben gezeigt, dass Cascara Tee etwa 25 mg Koffein pro Tasse enthält, während Kaffee im Durchschnitt 80 mg enthält, unabhängig von der Ziehzeit.

Produzent: Guardia Family
Farm: Hacienda Sonora
Region: Costa Rica, Alajuela, Central Valley
Anbauhöhe: 1250m
Varietät: Caturra, Red Catuaí, Red Bourbon, Villalobos, Villa Sarchi
Aufbereitung: Natural
Erntezeit: Dezember – April
Cover-Art: @atelier.pap

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: , ,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1000 g
Menge

250 g, 1000 g

Das könnte dir auch gefallen …